direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Veranstaltungen

Überall in Straubing ist spürbar: Tradition und Fortschritt gehen ganz harmonisch Hand in Hand. Gemütlichkeit und Gastlichkeitg verbinden sich in besonderer Weise mit bayerischer Weltoffenheit.

Die spezielle Form altbayerischer Lebensart findet in Straubing ihren schönsten Ausdruck in der "Fünften Jahreszeit", dem Gäubodenvolksfest, dem zweitgrößten Volksfest Bayerns. Über eine Million Gäste strömen alljährlich im August auf den Festplatz. Kommen auch Sie! 

Auf Schritt und Tritt begegnet Ihnen der Name Agnes Bernauer. Die Augsburger Baderstochter - so die Chronisten - heiratete heimlich Herzog Albrecht III. und wurde deshalb im Oktober 1435 in den Fluten der Donau bei Straubing ertränkt. Alle vier Jahre wird ihre Geschichte lebendig. Dann erzählen die Agnes-Bernauer-Festspiele im Hof des Herzogsschlosses in bunten Bildern und dramatischen Szenen vom Leben und Sterben dieser selbstbewussten und mutigen Frau, um deren Schicksal sich ungezählte literarische Werke ranken.

Im Juli findet alljährlich Bluetone statt, ein Festival von absolutem Weltformat. Auf der Liste der europäischen Jazz-Events steht es in den Top Ten! Weltstars sind zu Gast in Straubing - und fühlen sich wohl!

Bluval, das internationale Musikfestival für Blasinstrumente bringt die Stadt im September zum Klingen. Überall ertönen Trompeten, Posaunen und Hörner. Das dreiwöchige Festival glänzt mit anspruchsvoller Besetzung und einer erstaunlichen Vielfalt an Ensembles und musikalischen Stilen.

Eine Besonderheit im reichen Musik- und Bühnenleben ist schließlich das Straubinger Figurentheaterfestival.

Und im Winter verzaubern Christkindlmarkt und Krippenweg ihre Besucher.

Aber überzeuge Sie sich einfach persönlich: Das kulturelle Angebot Straubings ist so facettenreich wie die Stadt selbst.