direkt zum Inhalt springen direkt zur Suche springen direkt zur Navigation springen

Kindergarten- / Kinderkrippenanmeldung 2019/20

Anmeldung möglich am 23. und 24. Januar 2018

Kindergartenanmeldung

Anmeldung Kindergärten

Am Donnerstag, 24. Januar 2019, zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr, können für das Kindergartenjahr 2019/2020 die Kinder in den jeweiligen Kindergärten angemeldet werden. Die Anmeldung für die sechs städtischen Kindergärten erfolgt direkt in der Einrichtung bei der Kindergartenleitung. Die städtischen Kindertageseinrichtungen sind:

  • Am Platzl (Ottogasse 28)
  • Donaugasse (Donaugasse 34)
  • Kagers (Helfrichstr. 12)
  • Sossau (Windberger Str. 6 a)
  • St. Ursula (Stadtgraben 112)
  • Ulrich Schmidl (Breslauer Str. 25).

Zur gleichen Zeit können Kinder bei den nachfolgenden Kindergärten in kirchlicher oder frei gemeinnütziger Trägerschaft bei der Kindergartenleitung angemeldet werden:

  • Kindergarten St. Josef (Von-Leistner-Str. 6 a)
  • Integrativer Kindergarten Christkönig (Eichendorffstr. 109)
  • Evang. Kita Louise Scheppler (Eichendorffstr. 11)
  • Inklusiver Kindergarten am Institut für Hören und Sprache (Auf der Platte 11)
  • Don Bosco (Max-Planck-Str. 49)
  • St. Stephan (Klostergasse 12)
  • Kunterbunt (Amselstr. 30)
  • Waldorfkindergarten (Hans-Adlhoch-Str. 24)
  • Spielstube (Schanzlweg 84 a)
  • St. Johannes (Jägerstr. 23)
  • Regenbogen (Niederalteicher Str. 15 a)
  • Integratives Haus für Kinder an der Bildungsstätte St. Wolfgang (Regensburger Str. 35)
  • St. Elisabeth (Schanzlweg 85 a)
  • Haus für Kinder an der Papst-Benedikt-Schule (Krankenhausgasse 13)
  • Haus für Kinder „Nesterl" (Wittelsbacherhöhe 19 a u. 19 b)
  • Haus für Kinder „Krabbelkiste", (Gottfried-Keller-Straße 62).

Angemeldet werden können die Kinder, die im September 2019 das dritte Lebensjahr vollenden werden. In Absprache mit den jeweiligen Trägern können auch Kinder von 2 ½ bis 3 Jahren im Kindergarten aufgenommen werden.

Es wird gebeten, zur Anmeldung gültige Pässe / Ausweise der Eltern, die Geburtsurkunde des Kindes sowie das Untersuchungsheft mit Impfpass mitzubringen.

Anmeldung Kinderkrippen

Die Kinderkrippe ist grundsätzlich für alle Straubinger Kinder von 0 bis 2 Jahren. Krippenkinder können am Mittwoch, 23. Januar 2019, zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr in folgenden Einrichtungen angemeldet werden:

  • Kinderkrippe in Kagers (Helfrichstr. 12)
  • St. Elisabeth (Schanzlweg 85 a)
  • Kinderkrippe an der Papst-Benedikt-Schule (Krankenhausgasse 13)
  • St. Nikola (St.-Nikola-Straße 14)
  • St. Stephan (Klostergasse 12)
  • Kinderkrippe Louise Scheppler (Eichendorffstr. 11)
  • Kinderkrippe „Regenbogen" (Niederalteicher Str. 15 a)
  • Haus für Kinder „Nesterl" (Wittelsbacherhöhe 19 a und b)
  • „Krabbelkiste" (Gottfried-Keller-Str. 62)
  • Integratives Haus für Kinder an der Bildungsstätte St. Wolfgang (Regensburger Str. 35)
  • Inklusive Kinderkrippe am Institut für Hören und Sprache (Auf der Platte 11) 
  • Großtagespflege Siralinis (Innere Passauer Straße 20).

Es wird gebeten, zur Anmeldung gültige Pässe / Ausweise der Eltern, die Geburtsurkunde des Kindes sowie das Untersuchungsheft mit Impfpass mitzubringen. 

Weitere Auskünfte zu den Kindergarten- und Kinderkrippenanmeldungen erteilt das Amt für Kinder, Jugend und Familie, Am Platzl 31, unter der Telefonnummer 09421/944-70360. 

Wunschkennzeichenreservierung

Wunschkennzeichenreservierung

zum Bürgerserviceportal >
Stadtkarten GIS-System

Stadtkarten

Ansichten und Karten im städtischen GIS-System

zu den Stadtkarten >
Amtsblatt online

Amtsblatt online

zu den Online-Ausgaben >
Liniennetz Stadtbus

Haltestellen und Fahrpläne

Infos zum Stadtbusverkehr auf den Seiten der Stadtwerke Straubing

zu den Infos >

Städtische Beteiligungen